Datenschutz

Datenschutz

Kundenrechte werden gestärkt: Mehr Schutz für Daten und Privatsphäre

 

Ihre Gesundheit ist bei uns in guten Händen – und Ihre Daten ebenfalls. Diese schützen wir zum Beispiel durch Verschlüsselung und legen genau fest, wer darauf zugreifen darf. Dabei folgen wir den gesetzlichen Vorgaben. Die Angaben speichern wir entweder aufgrund Ihrer gesetzlichen Mitwirkungspflicht oder Ihrer Einwilligung.

 

Im Rahmen der DSGVO vom 25.05.2018 haben Sie zusätzliche Rechte gegenüber allen Stellen, die Ihre Daten verarbeiten, gewonnen. Dazu gehören das Recht auf

 

  • Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten,
  • das Berichtigen unrichtiger Angaben und
  • die Löschung nicht mehr erforderlicher Daten, soweit keine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht.
  • Zudem können Sie eine freiwillig erteilte Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen.

 

Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Haben Sie Fragen oder sind Sie der Ansicht, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt? Dann wenden Sie sich an unsere zuständige Datenschutzbeauftragte und bitten Sie um Prüfung:

 

Nadja Jüngling

c/o BAHAMA-SPORTS GmbH
Siemensstraße 9-11, 49086 Osnabrück, Deutschland
Tel.: +49 541 388021, E-Mail: dsgvo@bahama-sports.de

ONLINE-BUCHUNG