14
12
2019

Eure Fragen – unsere Antworten

  • Für welche Sportarten muss ich mich vorab anmelden?

    Eine Anmeldung ist für alle Sportarten und Kurse verpflichtend, ausgenommen ist nur das Gerätetraining. Nutzt dazu unser beliebtes Online-Buchungssystem.

  • Wie häufig ändern sich Kurspläne und Öffnungszeiten?

    Aufgrund der unsteten Lage müssen wir vorerst von wöchentlichen Änderungen ausgehen. Eure Wünsche werden dabei berücksichtigt. Die aktuellsten Daten sind immer auf unserer Homepage zu finden.

  • Was ist mit meiner Dauerbuchung?

    Rehasport-Buchungen sind vorerst vom Sportler selbst von Woche zu Woche neu zu reservieren.

    Beim Racketsport bleiben alle Dauerbuchungen bestehen. Bitte storniert diese, wenn Ihr sie nicht nutzen möchtet.

    Yoga-Dauerbuchungen bleiben ebenfalls bestehen. Bitte storniert diese, wenn Ihr sie nicht nutzen möchtet.

  • Gibt es weiterhin Onlinekurse?

    Das Online-Kursprogramm bleibt vorerst bestehen, allerdings in reduziertem Umfang. Der aktuelle Plan mit den Passwörtern ist weiterhin hier nach dem gewohnten Mitglieder-Login zu finden.

  • Wann muss ich einen Mund-Nasenschutz tragen?

    Vor Betreten ist der Mund-Nasenschutz anzuziehen und unmittelbar nach Betreten sind als erstes die Hände zu desinfizieren (siehe Desinfektionsmöglichkeit in unmittelbarer Nähe zum Eingang). Der Schutz kann beim Sport und an den Tischen abgelegt werden.

  • Wo ziehe ich mich um?

    Die Umkleiden sind bis auf Weiteres aufgrund der Landesvorgaben geschlossen. Bitte komme daher schon in Sportkleidung und führe so wenig wie möglich mit. Wertsachen können auf Wunsch an der Rezeption verwahrt werden. Nutze für Deine Straßenschuhe ggf. die Ablagemöglichkeiten vor Ort.
    Wichtiger Hinweis: Einlass nur mit 2 Handtüchern (groß und klein), falls vergessen, stehen diese auch zum Kauf zur Verfügung (aktuell kein Verleih genehmigt!).

  • Kann ich mein Getränkeabo nutzen?

    Unser Rezeptionsteam freut sich selbstverständlich sehr, Euch mit Getränken zu versorgen. Eigene Deckel für unsere Trinkflaschen sind wie gewohnt für 2,-€ erhältlich. Unsere Trinkflaschen werden wie gehabt nach den gültigen Vorgaben gereinigt.

  • Badminton, Tennis, Squash: wie viele Spieler sind erlaubt?

    Alle Racketsportarten dürfen vorerst ausschließlich im Einzel (2 Personen pro Platz) gespielt werden. Squash ist dabei ein reines Schlagtraining und kein Duell mit Körpernähe.

  • Kann ich alle Geräte nutzen wie gehabt?

    Wir haben sowohl die Trainingsbereiche als auch die Cardioflächen mit einer maximalen Sportleranzahl gekennzeichnet. Einige Geräte sind mit Pylonen gesperrt. Der Trainer hilft Dir bei der Freigabe, wenn Dein Lieblingsgerät gerade gesperrt ist. Unsere “Kleingeräte” (Faszienrolle, TRX, Tubes, Therabänder,…) müssen leider noch ein wenig auf Dich verzichten. Der Freihantelbereich ist zugänglich, unsere Empfehlung ist hier, unsere praktischen Hantelpads für gegenseitigen Schutz zu verwenden (aktuell zum Corona-Tarif von 1€ erhältlich, Erlös geht an das Grundschulprojekt “WalkingBus”).

  • Muss ich meine eigene Matte zum Kurs mitbringen?

    Nein, Matten werden gestellt. Zwingend erforderlich ist ein ausreichend großes Badehandtuch zum Abdecken der Matte. Zum Yoga dürfen eigene Matten mitgebracht werden, die selbst zu desinfizieren sind und nicht weitergegeben werden dürfen.

ONLINE-BUCHUNG